top of page
  • Autorenbildtania schmoll

LET'S TALK ABOUT SEX.

Was braucht es, die eigene Sexualität selbstbestimmt und frei aus- und erleben zu können? Wo liegen die Hürden und Herausforderungen? Und wo die Chancen?


Die neueste Folge von "GesundheitskomPOD" dem Podcast das Fachbeirats für gendergerechte Gesundheit des Gesundheitsfonds Steiermark bildet den Auftakt für die 2. Staffel - die sich ganz dem Thema der selbstbestimmten Sexualität widmet. 







Ich spreche mit Heidemarie König, Klinische -und Gesundheitspsychologin und Klinische Sexologin, darüber, weswegen in der Öffentlichkeit lieber über Fetische, als über die Basis-Bedürfnisse in der Sexualität gesprochen wird, dass sexuelle Orientierungen immer schon vielfältig waren und was es braucht, damit Menschen sich in ihrer eigenen Sexualität gut gestalten und ihre Lust erspüren können.



Hier gehts zur aktuellen Folge: https://lnkd.in/dpqxwVgN

4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page